Gesundheitspsychologie

Entlastungsgespräche

Entlastungsgespräche sind Gespräche, die jederzeit vereinbart werden können. Ein Entlastungsgespräch dient dazu, ein aktuell bewegendes Thema zu besprechen und konkret zu bearbeiten. Hierbei werden gezielt psychologische Techniken eingesetzt. Diese basieren ausschließlich auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und werden regelmäßig auf ihre Effektivität untersucht. Ziel ist es, Möglichkeiten für weiterführende Unterstützung zu finden oder punktuell Entlastung zu ermöglichen. Ein Termin umfasst eine Stunde (60 Minuten) und es können bei Bedarf Folgetermine vereinbart werden.

 

Eine Einheit (= 60 Minuten) zu je 80 Euro

Entlastungsgespräch
IMG_3787

Seminare

Psychoedukation, also psychologische Inhalte verständlich aufzubereiten, ist sehr wichtig. Es gibt zahlreiche Themengebiete, die viele interessante psychologische Inhalte umfassen. Aufgrund meiner Spezialisierung im Bereich der Entwicklungspsychologie biete ich folgende Seminare bzw. Workshops an:

  • „Die psychomotorische Entwicklung – Fokus: Grafomotorik“
  • „Mutter-Kind & Vater-Kind Bindung in herausfordernden Situationen“

Die jeweiligen Kosten sind von der Dauer und dem Umfang der Veranstaltung abhängig.

Analyse der feinmotorischen Entwicklung

Die Erforschung der Schreibmotorik beruht auf Studien, die in Österreich 2011 durchgeführt wurden. Hierbei wurde die Schreibmotorik der Kinder mittels eines neu entwickelten Analyseinstrumentes erhoben, um die Kinder individuell zu fördern. Ziel war es, die einzelnen Parameter der Schreibmotorik – wie Druck, Rhythmus, Geschwindigkeit – zu verbessern und ein lustvolles krampffreies Schreiben zu ermöglichen. Parallel dazu wird die Gesamtentwicklung des Kindes spielerisch erfasst.

Mit einem neuen Analyseinstrument werden kindgerecht die feinmotorischen Fähigkeiten der erhoben und die Ergebnisse rückgemeldet. Ideal für den Einstieg in die Schule und für die Vorbereitung der Schreibkarriere.

 

Eine Einheit (= 50 Minuten) zu je 80 Euro

Analyse der feinmotorischen Entwicklung

Kontakt

* gerne telefonisch oder per SMS.

AT Kilometergeld

Kilometergeld

Ausgangspunkt ist das nördliche Wien – ab 20 Kilometer Entfernung wird pro gefahrenem Kilometer 0,60 Euro (inkl. Retourfahrt) verrechnet.

Kilometergeldpauschale ist Abhängig von der tatsächlichen Entfernung vom nördlichen Wien – Richtwerte:

a) westliches Wien: 15 Euro
b) nördliches NÖ: 15 Euro -60 Euro
c) südliches NÖ: 20 Euro -60 Euro
d) nördliches Burgenland: ab 30 Euro e) weitere Entfernungen auf Nachfrage

Entlastungsgespräch

  • Kinderbetreuung für Stabilo und Kinderfreunde (Wien)
  • Schreibmotorik-Workshops für (Vor-) Schulkinder in Kooperation mit dem Institut für Bewegtes Lernen und Stabilo Education
  • Allgemeines Krankenhaus Wien – Logopädie und Phoniatrie:
    Entwicklungsdiagnostik bei Kindern und Jugendlichen
  • Schuhfried GmbH: Testtheorie und Entwicklung von psychologischen Testverfahren
  • Gesundheitspsychologie im Bereich der Militärpsychologie – Projekte, Beratungsgespräche, wissenschaftliche Tätigkeiten
  • Obfrau des Vereins „Pioniere der Klinischen Psychologie“ (PKP)
    Gemeinnütziger Verein:
    Berufspolitik – Vernetzung – Unterstützung
  • Klinische Psychologie im Bereich der klinisch psychologischen Diagnostik in einer Praxisgemeinschaft und im Bereich der Betreuung und Behandlung in der Justizanstalt